+++ Monatsflyer abonnieren? Schreibe uns eine Nachricht! +++ Am Freitag, 19.04.24 ist das Büro nicht besetzt. +++ Das Lerncafé entfällt am Montag, 29.04.24 +++
Haus der Begegnung
Dein Ort in der Waldstadt
02.05.2023

Projektkoordinator:in gesucht

Projektkoordinator:in gesucht

Für unser Haus der Begegnung in Potsdam suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt unbefristet in Teilzeit (28 Wochenstunden) eine:n engagierte:n


Projektkoordinator:in (w/m/d)


In dieser Position

• Wirken Sie bei Veranstaltungen und Projekten mit und konzipieren diese

• Unterstützen Sie bei der Organisation und Umsetzung von Kursen, Angeboten und bei

  persönlichen Belangen der Besucher*innen

• Übernehmen Sie Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit für das Haus der Begegnung

• Sind Sie zuständig für die Bearbeitung von Fördermittelanträgen, Hauptmittel- und     

   Drittmittelabrechnung sowie Sachberichterstattung

• Sie übernehmen Verwaltungstätigkeiten und fertigen Statistiken

• Wirken Sie bei der Einhaltung unseres Qualitätsmanagements mit

• übernehmen Sie die fachliche Begleitung von Ehrenamtlichen und Kursleiter*innen

• tragen Sie als Bestandteil des Teams zur Sicherung der Abläuft in unserer Einrichtung bei.

 

Für diese Position bringen Sie beste Voraussetzungen mit, wenn Sie

• über ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Kultur- oder

  Eventmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation verfügen

• Freude und Erfahrung im Umgang mit Menschen besitzen

• ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz haben

• eigenverantwortlich und strukturiert arbeiten

• ein effizienter und kooperativer Arbeitsstil für Sie selbstverständlich ist

• zur Teilnahme an Supervision bereit sind

• sicher mit den gängigen MS Office-Programmen und Social Media umgehen 

 

Wir bieten Ihnen

im Stadtteilzentrum Potsdam-Waldstadt ein engagiertes und kompetentes Team mit hierarchieflacher Struktur, eine offene und wertschätzende Teamkultur, ein kreativität-und ressourcenförderndes Arbeitsumfeld mit vielseitigen Aufgabengebieten und Gestaltungsmöglichkeiten, Supervision, Fortbildungen, eine angemessene Vergütung und betriebliche Altersversorgung (BAV).


Interesse geweckt? Jetzt bewerben!

Es ist uns nicht so wichtig, dass Sie die Jobvoraussetzungen zu 100 % erfüllen, sondern dass Sie mit Ihrem Talent, Ihrem Wissen, Ihrem Engagement und Ihrer Art unser Team bereichern und wir gemeinsam wachsen. Wenn Sie sich in der Jobbeschreibung größtenteils wiederfinden und Lust haben, gemeinsam mit uns für die Menschen, die sich in unserem Haus begegnen zu engagieren, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail (alle Dokumente in einer Datei im PDF-Format) an: bewerbung-projektkoordination-hdb@pariatet-brb.de

 

Bewerbungsfrist ist der 31.05.2023! Für Rückfragen steht Ihnen Frau Antoinette Fuchs gerne telefonisch unter 0331. 2702926 zur Verfügung.

 

Gleichbehandlung und Diversity sind uns wichtig. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder ihrer sexuellen Identität. Wir sind Vielfalt!